Geschichte

In Gesprächen mit unseren Kunden werden wir häufig gefragt, wo unser Name herkommt, wie er entstanden ist und was er bedeutet, denn den könnte man auch im Elektronikbereich vermuten.
Grundsätzlich ist das auch gar nicht so schlecht kombiniert. Sind doch die meisten Kunststoffe ausgesprochen gute elektrische Isolatoren und werden daher häufig auch in der Elektro-, Halbleiter- und Energietechnik verwendet.
Der Name POLYTRON leitet sich jedoch aus der Nachsilbe "tron" der von uns vertriebenen Kunststoffe (NYLAtron, ACEtron, TERAtron, etc.) und aus der Vorsilbe "Poly" als Abkürzung für "Polymer" – Kunststoff ab.
Eigentlich soll der Name aber an unsere Wurzeln erinnern. Unsere Geschichte geht nämlich zurück bis in die Mitte des letzten Jahrhunderts.

Suche

Wir unterstützen die Industrie-Akzeptanzoffensive der IHK Köln.

Kontakt

POLYTRON Kunststofftechnik
GmbH & Co. KG
An der Zinkhütte 17
51469 Bergisch Gladbach
Tel.: +49 (0) 2202 1009 0
Fax: +49 (0) 2202 1009 33