Standardkunststoffe

Die so genannten Standardkunststoffe werden in größten Mengen weltweit produziert. Sie haben vor allem Einsatz in den Massenanwendungen der Verpackungs- und Konsumgüterindustrie gefunden und genügen in erster Linie optischen Ansprüchen. Ihre mechanischen Eigenschaften fallen deutlich hinter die der Technischen Kunststoffe zurück.

 

Dennoch weisen die Standardkunststoffe teilweise besondere Eigenschaften auf, die sie auch für spezielle technische Anwendungen prädestinieren. Insbesondere die hohe Chemikalienbeständigkeit der Polyolefine (PE, PP), die guten Isolationseigenschaften von Polyvinylchlorid (PVC), die hohe optische Transparenz von Acrylglas (PMMA) oder das gute Preis-Leistungs-Verhältnis der Styrolkunststoffe (PS, ABS ...) führen zur Verwendung dieser Standardkunststoffe in typisch technischen Anwendungen.

 

So finden sich Bauteile aus Standardkunststoffen im Rohrleitungs- oder Behälterbau, in mechanisch gering belasteten Verschleißanwendungen, bei Abdeckungen und Gehäusen oder in elektrischen isolationsanwendungen um nur einige Anwendungsbereiche zu nennen.

Die POLYTRON Kunststofftechnik bietet Standardkunststoffe aus folgenden Materialgruppen für unterschiedliche Anforderungen und Einsatzbedingungen an:

Informationen über Halbzeuge aus Standardkunststoffen erhalten Sie hier

Zurück zur Materialübersicht gelangen Sie hier

Suche

Beratung

Wir legen großen Wert auf die korrekte Materialauswahl! Denn nur der richtige Kunststoff wird in der Anwendung das gewünschte Ergebnis zeigen. Daher bieten wir Ihnen eine umfassende Beratung rund um die Materialauswahl an.

 

Kontaktieren Sie dazu bitte einen unserer Anwendungstechniker:

Fon: +49 (0)2202 1009 0

Fax: +49 (0)2202 1009 33