Technische Bauteile aus Kunststoff

Selbst heute noch sind technische Bauteile aus Kunststoff für viele Menschen unvorstellbar. Den Begriff Kunststoff oder Plastik verbindet man mit Verpackungen, Einkaufstüten oder Zahnbürsten nicht aber mit Bauteilen, die technische Funktionen zu übernehmen haben. Man traut es den Kunststoffen einfach noch nicht zu, dass sie hohe Belastungen aufnehmen können und teilweise metallischen oder auch keramischen Werkstoffen weit überlegen sind.

Technische Bauteile aus Kunststoff lassen sich im Wesentlichen mittels zweier Verfahren herstellen; zum einem mit der Zerspanungstechnik, bei der
die Bauteile durch spangebende Verfahren (Drehen, Fräsen etc.) in Form gebracht werden; zum anderen mit der Spritzgusstechnik, bei der die Bauteile direkt aus dem plastifizierten Kunststoff unter Druck gegossen werden Wir bieten Ihnen beide Verfahren an, gerade so wie es technisch notwendig und wirtschaftlich sinnvoll ist!

Da wir ausschließlich komplexe und hoch belastete Bauteile in meist kleinen Baulosen herstellen, nimmt die spangebende Fertigung auf Dreh- und Fräsmaschinen den größten Anteil der Produktionskapazität ein. Ca. 70% unsers Umsatzes machen wir mit spangebend hergestellten Kunststoffbauteilen. Unsere Fertigungsmöglichkeiten bieten größtmögliche Flexibilität, so dass wir auf fast alle Kundenanfragen reagieren können.

  • Einige Fertigungsbeispiele sehen Sie hier!
  • Informationen zur Zerspanungstechnik erhalten Sie hier
  • Informationen zur Spritzgusstechnik erhalten Sie hier!

Suche

Hybrid-Bauteil aus einem speziellen Kunststoff und Edelstahl 

Kontakt

POLYTRON Kunststofftechnik
GmbH & Co. KG
An der Zinkhütte 17
51469 Bergisch Gladbach
Tel.: +49 (0) 2202 1009 0
Fax: +49 (0) 2202 1009 33